Matcha — durch die grüne Brille gesehen

Matcha Cupcakes Tisch
Und plöt­zlich ist die Welt qui­etschgrün. Vor­let­zten Som­mer schloss ich das erste Mal Bekan­ntschaft mit Matcha. Ich hat­te einen Tex­tauf­trag für ein Mag­a­zin. Als pas­sion­ierte Teetrinkerin machte ich mich an die Recherche. Nun ja, klas­sis­ch­er grün­er Tee gehörte nicht unbe­d­ingt zu meinen favorite Teesorten. Aber egal: also ich las, dass Matcha das Beste ist, was grü­nen Tee­blät­tern passieren kann. Sie wer­den beschat­tet, dadurch bildet sich reich­lich Chloro­phyll, was sie saftig ergrünt. On Top wird nur das Filet­stück der Blät­ter, also ohne Rip­pen und Strunk, in Stein­mühlen zu feinem Staub zer­mahlen. Übrig bleibt also das grüne Pul­ver. Prak­tisch: für die Zubere­itung braucht es keinen Teefilter oder anderen Schnickschnack. Es geht ger­adewegs in die Tasse. Darauf 80 Grad warmes Wass­er, umrühren oder auf­schäu­men und los geht’s. Und warum der ganze Hype? Matcha ist sehr gesund: eine Tasse (etwa 80 ml) enthält so viele wertvolle Inhalte, wie zwei Liter herkömm­lich­er grün­er Tee. Und schmeck­en tut er auch noch. Ach ja: meine Tasse ist ger­ade leer.

Mein Matcha-Trio
Doch nicht nur zum pro­fa­nen Trinken eignet sich Matcha. Dank sein­er Blit­zlös­lichkeit klappt es auch im Kochtopf und Kuchen­teig. Das kann ich mir als pas­sion­iertes Back­herz nicht ent­ge­hen lassen. Nun liegen schon zahlre­iche Matcha-Ver­suche hin­ter mir. Und da ich auch kün­ftig nicht mehr vom Matcha loskomme, habe ich mich im Han­del umgeschaut, was es denn da so gibt. Hier mein aktuelles Matcha-Trio.

Matcha Produkttrio

1. In mein­er Tup­per­dose ist Matcha for Cook­ing Tsu­ki von Tee Gschwen­der
2. Dann gibt es in der Apotheke Matcha von Sidro­ga Organ­ic
3. Super­prak­tisch sind die 1 Gamm Sticks von Emcur, die ich bei dm gefun­den habe. Diese ver­wende ich aktuell, wenn ich mit Matcha backe.

Die Preiss­panne reicht von 5 bis zir­ka 26 Euro in der Apotheke.
Mein Tipp: wer erst ein­mal pro­bieren möchte, ob Matcha zum per­sön­lichen Geschmack passt, die Sticks für 5 Euro aus dem Drogeriemarkt ver­wen­den.

Muffinteig Matcha

Matcha Muffin­teig mit Bana­nen und Pis­tazien

 Wunderbare Grüße von Kirsten von der Herzwiese

 

 

*Unbezahlte Wer­bung, da Marken­nen­nung

 

 

 

 

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Etwas suchen?